Angebot merken

Perlen der Ostsee

Kaiserbäder, Usedom, Misdroy, Kolberg, Wollin & Swinemünde

24.07. - 31.07.2019 (8 Tage)

Buchungspaket
24.07. - 31.07.2019 (Perlen der Ostsee)
8 Tage
Doppelzimmer Bad/Du+WC, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
998,00 €
24.07. - 31.07.2019 (Perlen der Ostsee)
8 Tage
Einzelzimmer Bad/Du+WC, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.264,00 €
Reiseprogramm:

1.Tag: Anreise nach Dievenow

Fahrt im modernen Fernreisebus nach Dievenow. Abendessen im Hotel.

2.Tag: Dievenow

Nach dem Frühstück steht der Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort auf eigene Faust! Malerisch auf einer Nehrung zwischen Ostsee und Kamminer Bodden gelegen gehört das kleine Seebad zu den schönsten an der Bernsteinküste. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3.Tag: Ausflug Land & Küste

Nach dem Frühstück führt die Route zuerst ins Landesinnere nach Parpart zu einer ca. 1 stündigen gemütlichen Schmalspurbahnfahrt nach Pogorzelica. Anschließend geht es weiter mit dem Bus nach Niechorze, bekannt durch den schönen über 150 Jahre alten Leuchtturm. Auf dem Ausflugsprogramm stehen noch kleine hübsche Orte Rewal und Hof mit seiner romantischen Kirchenruine. Abendessen.

4. Tag: Ausflug Halbinsel Wollin

Nach dem Frühstück Fahrt nach Kammin einem beschaulichen Kurort, der malerisch am Kamminer Bodden gelegen ist. Der St. Johannes Dom ist eines der bedeutendsten Architekturdenkmäler Pommerns. Wahre kunsthistorische Juwelen sind das Triptychon aus dem 15. Jh, die herrliche Barockorgel und der einzige gotische Kreuzgang der Region. Nach der Besichtigung und einem kurzen Orgelkonzert geht die Fahrt weiter die Bernsteinküste entlang in den Nationalpark Wolin, bekannt für mächtige Steilklippen, herrliche Wälder und Wiesentenzucht. Ein Spaziergang führt zu einer Anhöhe am Meer. Vom steilen Ufer kann man weit über die Ostsee blicken. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Ausflug Insel Usedom

Frühstück und Fahrt nach Misdroy. Der schöne, breite Strand, die fast 400 Meter lange Seebrücke und der kleine Kurpark prägen das beliebte Seebad. Nach dem Spaziergang auf der Ostsee-Promenade Schifffahrt nach Usedom zum Seebad Ahlbeck. Nach der Besichtigung der Kaiserbäder Ahlbeck und Heringsdorf mit ihrer wunderschönen Bäderarchitektur geht die Fahrt über die Grenze nach Swinemünde. Der schöne Strand, der Jachthafen und der hübsche Kurpark verleihen dem bekannten Badeort ein besonderes Flair. Abendessen.

6. Tag: Ausflug Kolberg

Frühstück und Fahrt nach Kolberg. Rundgang durch Kolberg, eine der schönsten Städte an der polnischen Ostseeküste. Die alte Salz- und Hansestadt entwickelte sich im 19.Jh. zu einem mondänen Kurort. Die wichtigsten historischen Bauwerke sind die monumentale Kathedrale mit ihren kostbaren Schätzen und das neugotische Schinkel-Rathaus. Den besonderen Reiz von Kolberg bestimmen der herrliche Strand, die Mole, zahlreiche Kurhäuser und die beliebte Strandpromenade. Abendessen.

7. Tag: Dievenow

Frühstück und der Tag steht zur freien Verfügung.

8.Tag: Dievenow - Rückreise

Frühstück und Heimreise. Rückkunft am Abend.

Hinweis: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Änderung der Ausflugstage in der Reihenfolge vorbehalten. Anfallende Eintrittsgelder sind vor Ort zu zahlen.

ab 998,00 € 8 Tage Doppelzimmer Bad/Du+WC  p.P.
Leistungen:
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet im HHH-Stary Dziwnow in Dievenow
  • 7x Abendessen im Hotel
  • Zimmer mit DU/WC
  • Besichtigung Kammin mit Orgelkonzert inkl. Eintritt
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Schifffahrt von Misdroy nach Ahlbeck
  • Ganztagesausflug Land & Küste mit Reiseleitung
  • Ganztagesausflug Wollin mit Reiseleitung
  • Ganztagesausflug Usedom mit Reiseleitung
  • Ganztagesausflug Kolberg mit Reiseleitung
Unser Vertragshaus:
HHH-Hotel Stary in Dievenow

Das Hotel liegt im alten Seebad Dievenow ca. 250 m vom Strand entfernt. Der ehemalige Kurort liegt auf einer Landbrücke zwischen dem Kamminer Bodden und der Ostsee. Das komfortable Hotel ist im klassichen Stil der alten Seebädervillen gestaltet. Im Ort gibt es einen historischen Kern und einen Hafen im Kamminer Bodden. Zur Ausstattung zählen eine Rezeption, eine Lobby, ein Aufzug und ein Restaurant mit Terrasse. Im Erholungsbreich gibt ein Hallenbad, ein Whirlpool, Sauna und Dampfbad, sowie eine Spa-Anwendungsabteilung und ein zertifiziertes Thalgo-Institut. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Haartrockner, TV, Minibar und Safe.